Archiv 2010

Zum Ende der Bahnsaison sorgte Leif Gunkel beim Langstreckentag am 02.10. in Kreuztal nochmals für einen Paukenschlag. Über 3000 m knackte der 14jährige den 25 Jahre alten Kreisrekord, der bis dato bei 9:55 min stand und vom Saalhauser Martin Kuhlmann gehalten wurde. Nachdem bei den Kreislangstreckenmeisterschaften noch 2 Sekunden zum Rekord fehlten, unterbot Leif in einem fulminanten Lauf diesen Uralt-Rekord gleich um 19 Sekunden. Die gestoppte Zeit von 9:36,43 min wird in der deutschen Bestenliste eine Top-Platzierung bedeuten.

Mit einer neuen Bestleistung wusste auch Luisa Franke zum Abschluss der Freiluftsaison nochmals zu überzeugen. Bei dem Finale der Mannschaftsmeisterschaften sprang sie als Mitglied der Startgemeinschaft Olpe-Attendorn-Fretter im Weitsprung auf eine neue pers. Bestweite von 5,24 m. Ich Hochsprung übersprang sie zudem gute 1,56 m.